Startseite
    hab euch alle lieb
    beachparty
    mein birthday
    Die mühle
    MEINE krankenschwester
    absschluss
    GreeZ
    honnimaus
    meien leutz über mich
    ich über mich
  Archiv
  über mich
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   party-project

http://myblog.de/puppilebt

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
abschlussklasse 06 22,06-23,06 2006

also jetzt bin ich endlich aus dieser scheiß schule draußen und nachdem ich meine neue schule gesehen habe will ich sofort wiede rnach kobern *heul*
naja die abschlussfete am mittwoch war geil auch wenn ich nicht mit meiner klasse gefeiert habe.
also als erstes traff sich unsere klasse in kobern am rewe um alk zu kaufen da meine mum sofort daneben stand hatte ich aba schon kein bock mehr also bin ich mit der pussy petra hoch an die schule gelaufen da haben wuir gewartet bis meine mum weg war dann sind wir mit alkohol und so an die grundschule jhatte schiss das die bullen kommen deswegen bin ich dann um 9 uhr mit petra und berni nach niederfell bei meinen schatz joa!!!
eigentlich sollt ich dann beim patrick pennen das hatt sich aber dann so ergeben das ich einma nmit dem un co auf der bank in der mühle versucht zu schlöafen habe und dann sind wir morgens um 6 nach kobern gefahren war cool weil die anderen laufen mussten aba ich hab ja mein patrick schatzi und der hat uns dann gefahren achso dann gestern nacht sind wir noch bein mäckes gefahren so gegen halb 2 und wir waren alle schon gut angetrunken naja sind ja trotzdemn angekommen und das war gut so wir hatten nämlich alle voll kohldampf!!!!!!! ja seit dem hab ich meinen patrick richtig lieb und co natürlich auch in der schule gings dann einigermaßen außer das ich der petra eine aufs maul gehauen hab und nachher noch geheulkt hab weils mir leid tat wars in ordnung waren dann nach der schule noch bis 3 bem patrick und sind dann um halb 4 müde ins bett gefallen denn ich hatte 36 stunden nicht geschlafen!!!!!!
7.7.06 18:55
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


naddl (13.11.06 09:22)
jaja das waren noch zeiten als wir nach dir gesucht haben aber du einfach nicht da warst wir hätten an diesem abdn sooooo sehr deine nähe gebraucht und wir wollten dir beistehn als der waldi mit der petra rumgemacht hat aber war wohl nix...sarah warn wie vom erdboden verschluckt...aber es war auch ohne sie ein guter abschluss...naja fast

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung